» Drucken

Kotilainen is back

Good game, hotel sleep, hard game Von Luca Graf // Freitag, 03. Oktober 2014

An der U19 WM in Hamburg machte sich der junge Finne Peter Kotilainen neben dem Feld einen Namen. Viel wurde über sein Videointerview geschmunzelt, in dem er den typischen wortkargen Finnen "vorspielte". Es konnte nur vermutet werden, dass es sich um eine Wette gehandelt haben muss.

Anlässlich des in Zürich stattfindenden Champions Cup schlägt er wieder zu, der Alptraum der Reporter Kotilainen. Abgebrüht, cool und witzig...
Wiederum eine neue Wette oder immer noch die Gleiche? Ein Marketing-Gag? Oder kann der arme Junge tatsächlich kein Englisch? Uns können die mutmasslichen Beweggründe ja egal sein, zurücklehnen und geniessen ist angesagt...

Bild: youtube.com